Wurfmeldung

Bei Herrn Kasinger - Zuchtstätte "Von der Hauslleiten" - sind drei kleine Rüden zu vergeben. Mutter ist Q-Asta von der Hauslleitn, Vater ist Loki od Guvernéra.

Kontakt unter: 07724/2606

Wurfmeldung

Wir freuen uns über die erste Wurfmeldung im heurigen Jahr!


Am 26.03.2018 kamen in der Zuchtstätte "Vom Hausstrobl" drei Rüden und zwei Hündinnen zur Welt. Mutter ist Anika Kumenberg, Vater Rett Rijof. 


Ein Rüde und eine Hündin sind bereits vergeben, die anderen Welpen warten noch auf ein gutes Plätzchen. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen. 

 

 

0664 6010814169 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

                                                                                                         

 

 

Neue Zuchtstätte in Niederösterreich

Wir freuen uns, eine neue Zuchtstätte vorstellen zu dürfen:
 

VOM HAUSSTROBL

Josef Strobl

Am Schuss 56

3653 Weiten


0664 6010814169


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Seit 2015 lebt bei Familie Strobl in Am Schuss, Weiten (Südliches Waldviertel, Niederösterreich) ein Welsh Terrier.

 

Anika (B-Anika v. Kumenberg) lebt im Familienverband, ist kein Zwingerhund. Sie wird jagdlich geführt und absolvierte 2017 dieAnlagenprüfung- Kl. III a - 157 Pkt.,

sowie die Prüfung für jagdliche Eignung auf Schwarzwild (Sichtlaut) vom ÖJVB.


Anika wurde nun das erste Mal gedeckt, der Deckrüde ist der ebenfalls jagdlich geführte Rett Rijof.

 

 


Der erste Wurf wird am 22. März erwartet.

 

  

Wurfmeldung

Aus der Steiermark gibt es erfreuliche Neuigkeiten. Bibi - Bianca vom Brandlhof warf am 17.10.2017 vier Welpen. (zwei Hündinnen, zwei Rüden). Vater ist Egon vom Eisernen Gitter. Alle vier Welpen sind bereits vergeben. 

neue Zuchtstätte

Wir freuen uns über eine neue Zuchtstätte in der südwestlichen Steiermark!

Frau Marianne Gollob aus Eibiswald stellt ihre Zuchtstätte "Vom Enzihof" vor:
 

Seit 2013 gibt es am Enzihof bei Familie Gollob in Soboth (Weststeiermark) Welsh-Terrier. Die Rasse wurde ausgewählt, weil sie nicht nur jagdlich sensationell, sondern auch familienfreundlich und kinderlieb ist. Der Familien-Welsh-Terrier, Bianca vom Brandlhof, wird jagdlich geführt, mit ihr wurde auch die Hundeschule besucht (Welpen-Kurs, BH-Prüfung). Der Wunsch zu züchten war schnell da. Am Enzihof gibt es keinen Zwinger, sondern eine Hausaufzucht. Das ist der Familie sehr wichtig. Die Welpen werden sehr viel kennenlernen, da sie im Haus und auf dem Bauernhof aufwachsen dürfen. Es gibt auch schon die erste Deckmeldung: Bianca vom Brandlhof x Egon vom Eisernen Gitter. Der A-Wurf wird am 22.10.2017 freudig erwartet.